Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen

Alles neu macht der Mai

Aber leider ist nicht alles gut, was neu ist und schon gar nicht, wenn es von der EU kommt.
Am 25. Mai 2018 tritt das neue Datenschutzgesetz die „EU-DSGVO (Europäische Datenschutz Grundverordnung) offiziell in Kraft.
Wer sich dieses neue Bürokratische Monster noch nicht zu Gemüte geführt hat, sollte dies mal schleunigst nachholen, eine wundervolle Nachtlektüre, auch für den Personenkreis geeignet, der keine eigene Webseite betreut.
Es wird wohl in Kürze Abmahn Rekorde hageln, an alle, die sich nicht daran halten. (Als wenn man das könnte!)
Die Geier warten schon sozusagen!
Und das macht nun wirklich keinen Spaß!
Viele Webseitenbetreiber und Bloggerkollegen haben es ja schon getan, einige werden wohl noch folgen und wieder andere warten vermutlich ab, bis sie ihr Lehrgeld gezahlt haben.

Und auch wir gehen voraussichtlich am 20.05. spätestens jedoch bis zum 24.05.2018 mit unsere Webseite www.beauty-focus-eifel.de vorübergehend offline.

Wir machen erst mal Sommerpause!

Nach umfangreichen Recherchen sind wir zu der Überzeugung gekommen, dass die „EU-DSGVO zum jetzigen Zeitpunkt für keinen Webseitenbetreiber umsetzbar ist“.
Oder um es anders auszudrücken:
"Es ist überhaupt gar nicht möglich, eine Webseite EU-DSGVO Konform zu gestalten."
Im Falle von Verstößen drohen Bußgelder in Höhe von 3-4stelligen Summen und bei groben Verstößen sogar bis zu 6stelligen Beträgen, und diese utopischen Summen haben wir leider nicht, denn unseren Blog betreiben wir rein aus Spaß an der Freude, ohne Verdienst (auch wenn manche Blogberichte als Werbung deklariert werden müssen), und Gewinne erzielen wir schon gar nicht.
Eher kostet uns unser Blog neben Geld (fürs Hosting, fürs teure Porto all der Gewinnspiele, die wir veranstaltet haben usw.) „nur“ unsere Zeit und unser Herzblut.
Zeit und Herzblut möchten wir aber nicht für Gesetze und ein geld- und machtgeiles System einsetzen bzw. opfern.
Unser Blog soll uns und natürlich auch Euch Spaß machen, aber mit der Ungewissheit, was wann, wie und wo abgemahnt werden kann, macht es keinen Spaß zu bloggen.
Daher werden wir eine DSGVO-Zwangspause einlegen und der Blog wird wie schon erwähnt zum angegebenen Zeitpunkt erst mal nicht mehr erreichbar sein.
Auf Instagram werden wir jedoch weiterhin unsere Bilder und Beautynews veröffentlichen, wir würden uns also sehr freuen, wenn ihr uns jetzt dorthin folgen möchtet. Alle Beauty- Eifel Fans dürfen Annette folgen, denn auf ihrem Instagram Account ANRONETTE wird es überwiegen Beautythemen und Bilder zu Eifel, Natur und Garten geben.
Alle Focus – Pferdefreunde dürfen Bernhard auf seinem Instagram Account folgen: BeautyFocusEifel
Dort wird es dann all die Natur- und Pferdefotos geben, und was uns sonst noch so vor die Linse kommt.

In diesem Zusammenhang geben wir auch gleich bekannt, das wir in Folge der EU-DSGVO auch keine Fotoshootings mehr anbieten, da selbst das zufällige Fotografieren von Personen in der Öffentlichkeit nicht mehr erlaubt ist, selbst wenn man diese unkenntlich machen würde!

... und weiter geht es mit der:

Facebook Fan Page

Da auch Facebook Fan Page Seiten dieser DSGVO unterliegen, sehen wir uns vermutlich auch dazu gezwungen, in noch nicht absehbarer Zeit unsere Facebook Fan Page zu schließen.

Irrtümlicherweise glauben tatsächlich einige Personen, wenn sie auf FB ihre Seite betreiben haben sie mit der DSGVO nichts zu tun.
Das kann leider ein folgenschwerer Irrtum sein.
Auch eine Facebook Seite unterliegt der neuen EU-DSGVO, genauso wie jede andere Webseite auch, die Daten von EU Bürgern verarbeitet.
Lediglich die Frage nach der Haftung bei Verstößen gegen die EU-DSGVO, auf einer FB Fan Page, wird zur Zeit vom Europäische Gerichtshof (EuGH) noch geklärt.
Vermutlich wird es aber jedoch darauf hinauslaufen, dass sowohl Facebook als auch der Fan Page Betreiber bei einem Vergehen gegen die DSGVO in Haftung genommen werden kann.
Es stehen also dunkle Zeiten bevor!
Da sich aus der EU-DSGVO u.a. in Verbindung mit Regelungen wie dem NetzDG erhebliche Gefahren für die Meinungs- und Informationsfreiheit ergeben.
Das Internet wurde also sprichwörtlich unter "Ihre" Kontrolle gebracht.
Was wohl auch das ursprüngliche / eigentliche Ziel sein dürfte!

Nicht mit uns!!!

Denn Facebook wird wohl mit als erstes ins Visier der Abmahnanwälte genommen werden.
Sollte also dieses Gesetz auch so in Kraft treten, werden wir auch unsere Facebook Fan Page schließen. Bis dahin können wir die EU-DSGVO-Zwangspause sinnvoll nutzen, denn es warten viel Wanderungen auf uns, ein Naturgarten, der noch ausgebaut werden soll und einfach nur ganz viel Zeit, die wir im Sommer genießen können ohne EU §§ Druck.
Und wenn es dann irgendwann online wieder weitergehen sollte, dann haben wir wieder viele neue Berichte für euch!

Doch bis dahin:

Wir bedanken uns ganz herzlich bei euch, für euer Interesse über die letzten fast 5 Jahre.
Hier und natürlich auch auf Facebook.
Eure Besuche, Kommentare und besonders für die wunderschönen Momente bei den Shootings mit euch und euren wundervollen Pferden, die festlichen Veranstaltungen wie Kommunionen, Hochzeiten usw…
und den Bloggertreffen, bei denen wir so viele tolle Menschen kennenlernen durften und und und…

In diesem Sinne

Passt gut auf euch alle auf. Herzliche Grüße, Annette & Bernhard

Kommentare (4)

  1. Leane

Ich kann euch verstehen, das kann man alles nicht wirklich so umsetzen, ich mach das auch wie Ihr weil es einem Spaß macht , wie du oben geschrieben hast,hatte auch schon schlaflose Nächte und ich wünsche euch eine wunderbare Sommerpause
Ganz...

Ich kann euch verstehen, das kann man alles nicht wirklich so umsetzen, ich mach das auch wie Ihr weil es einem Spaß macht , wie du oben geschrieben hast,hatte auch schon schlaflose Nächte und ich wünsche euch eine wunderbare Sommerpause
Ganz liebe herzliche Grüße Leane

Weiterlesen
  1. Annette    Leane

Danke, Leane!
Wir sind mal gespannt, wie es mit der EU-DSGVO weitergeht.
Herzliche Grüße,
Annette

  1. Anjanka

Oh mann ihr auch? :-( Ich habe gestern abend gelesen und gegoogelt was das Zeug hält. Habe auch schon überlegt zu gehen.. Aber ich will nicht!!! Das ist so ein Sch***!

  1. Annette    Anjanka

Liebe Anjanka,
ja, es ist zum Heulen, aber die ganze EU-DSGVO ist noch viel zu irreführend und voller Lücken, da wollen wir erst mal sehen, was da so alles abgemahnt wird... wir machen ja nur Sommerpause und sind weiterhin offline aktiv. Sobald...

Liebe Anjanka,
ja, es ist zum Heulen, aber die ganze EU-DSGVO ist noch viel zu irreführend und voller Lücken, da wollen wir erst mal sehen, was da so alles abgemahnt wird... wir machen ja nur Sommerpause und sind weiterhin offline aktiv. Sobald die ganze Panikmache und die Abmahnwelle abebbt, werden wir wohl auch wieder online gehen und haben dann wieder ganz viel neue Infos.
Wir drücken dir auf jeden Fall die Daumen, dass du alles korrekt machst mit deinem Blog.
Herzliche Grüße,
Annette

Weiterlesen
There are no comments posted here yet

Einen Kommentar verfassen

Posting comment as a guest.
Anhänge (0 / 3)
Share Your Location
Gib den Text aus dem Bild ein. Nicht zu erkennen?

Copyright © 2015 B-F-E
Impressum  Kontakt