Bei empfindlicher Haut

Kennt ihr das? Die Haut brennt, spannt und juckt, ist trocken und gerötet?

Etwa jeder Zweite leidet unter empfindlicher Haut, neigt zu Hautirritationen, Spannungsgefühl und Hautrötungen.
Die Ursachen für empfindliche Haut können vielfältig sein:
Unverträglichkeiten oder Allergien, Stress oder auch falsche Pflegeprodukte.
Da die empfindliche Haut meist eine gestörte Barrierefunktion der Epidermis aufweist, benötigt sie besonders sanfte Pflegeprodukte, die auf potenzielle Reizstoffe, wie z.B. Alkohol, Konservierungs- oder Duftstoffe und Emulgatoren verzichtet.
Wichtig ist, dass die Hautschutzfunktion gestärkt wird, die Haut beruhigt wird und der Feuchtigkeitsgehalt der Haut wieder hergestellt wird.
Von der Firma Myrto habe ich vor einiger Zeit das „Bio Magnolia Calming Serum“ zum Testen erhalten, eine Spezialpflege die für irritierte und empfindliche Haut, und bei Rosacea besonders geeignet ist.
20181216 001

Produktbeschreibung laut Myrto:
Das Magnolia Calming Serum ist eine regenerierende Spezialpflege für empfindliche Haut, die zu Rötungen und Irritationen neigt.
Das Serum enthält reizlindernde und entzündungshemmende Wirkstoffe, die die Haut ins Gleichgewicht bringen.
Gleichzeitig spendet Hyaluronsäure intensiv Feuchtigkeit und glättet kleine Fältchen.
Dieses Serum ist frei von Alkohol, Emulgatoren sowie Konservierungs- oder Duftstoffen.
Das Serum enthält Hyaluronsäure, die ja auch in unserem menschlichen Körper vorkommt.
Hyaluron hat die Eigenschaft ganz viel Feuchtigkeit in der Haut binden zu können.
Wenn die Barrierefunktion der Haut gestört ist, wird die Haut schnell trocken, da kann Hyaluron schnell wohltuende und effektive Abhilfe schaffen.
Die Inhaltsstoffe des Magnolia Calming Serum stärken das Immunsystem der Haut gegen zellschädigenden oxidativen Stress.
Magnolienrinde mit ihren kraftvoll antibakteriellen Eigenschaften wirkt chronischen Entzündungen der Haut entgegen, die den Alterungsprozess beschleunigen (Inflamm-Aging).
Grüntee und Süßholzwurzel fördern die Entgiftung und stimulieren Heilungsprozesse.
Hyaluronsäure als intensiver Feuchtigkeitsspender verbessert die Spannkraft der Haut.
Die emulgatorfreie Rezeptur des Magnolia Calming Serum regeneriert die Hautbarriere.
Im Hinblick auf eine optimierte Hautverträglichkeit enthält das Serum weder Alkohol noch Konservierungs- oder Duftstoffe.
Das beruhigende und feuchtigkeitsspendende Serum wird schnell von der Haut aufgenommen.
Es eignet sich ideal zur Kombination mit anderen myrto Pflegeprodukten.

Mein Erfahrungsbericht:
Das Serum wird in einer dunklen Braunglasflasche mit praktischer Pipette angeboten.
Braunglas bietet optimalen Schutz für die hochwertigen Wirkstoffe.
Das Serum ist flüssig und hat eine erdbraune Farbe.
Es riecht etwas medizinisch, aber nicht aufdringlich.

Mit der Pipette lässt sich das Serum perfekt dosieren.
Der Inhalt einer gefüllten Pipette reicht bei mir für die Pflege von Gesicht und Hals aus.
Ich gebe auch immer etwas Serum auf meine Hände, denn die leiden in der kalten Jahreszeit besonders unter Trockenheit und heftigen Hautreaktionen.
Die Hyaluronsäure und die Kombination aus Bio Traubenkernöl, Aloe Vera Gel, Jojobaöl, Arganöl und Sheabutter geben einen hochwertigen Pflegecocktail ab.
Ich empfinde das Serum als wunderbar frisch und leicht kühlend.
20181216 002

Es lässt sich leicht auf der Haut verteilen und meine Haut saugt die hochwertigen Inhaltsstoffe dankbar auf.
Nach der Anwendung wirkt meine Haut frisch und super durchfeuchtet.
Kleine Trockenheitsfältchen werden gemildert, leichte Rötungen sofort beruhigt.
Es empfiehlt sich, nach dem Serum eine hauttypgerechte Creme aufzutragen, dann ist die Haut wirklich den ganzen Tag b.z.w. die ganze Nacht bestens versorgt!
Ich habe während der Anwendung niemals das Gefühl, dass meine Haut durstig nach mehr schreit:
Sie fühlt sich den ganzen Tag angenehm frisch und zart an.
Auch meine Hände fühlen sich traumhaft weich an, sie jucken nicht und kleine Hautrisse heilen sehr schnell ab.
Das verdanke ich wohl den entzündungshemmenden Wirkstoffen aus Bio Magnolienrinden-Extrakt, Süßholzwurzel und Beta-Glucan.
Alle Inhaltsstoffe:
Aloe Vera Gel*, Grüntee-Extrakt* Süßholzwurzel*, Jojobaöl*, Arganöl*, Traubenkernöl, Sheabutter*, Glycerin (palmölfrei), hydriertes Lecithin, Hyaluronsäure, Magnolienrinden-Extrakt*, Kaolin, Beta-Glucan, Pectin, pflanzlicher Feuchtigkeitsbinder, antibakterieller Wirkkomplex aus Anis-und Levulinsäure, Milchsäure

*kontrolliert biologischer Anbau bzw. Wildsammlung
Myrto verwendet nur Rohstoffe von höchster Qualität, alle Pflanzenextrakte sind aus kontrolliert biologischem Anbau oder Wildsammlung, vorzugsweise Fair Trade.
Dem Produkt sind keine Konservierungsstoffe, keine Emulgatoren, keine Silikone, keine Erdölderivate, keine Nanopartikel, keine künstlichen Farb- oder Duftstoffe zugesetzt.
Das Produkt ist Gentechnik-frei und vegan.
Ich kann euch das Magnolia Calming Serum absolut empfehlen!
Eine Wohltat, besonders für trockene und empfindliche Haut:
Die 30 ml Pipettenflasche erhaltet Ihr bei Myrto aktuell für 41,50 €.

Naturkosmetik, Hautpflege, Myrto

Kommentare (0)

Es wurden noch keine Kommentare geschrieben

Einen Kommentar verfassen

  1. Als Gast kommentieren
Anhänge (0 / 3)
Share Your Location
{datenschutzbestimmung-1}
Enjoy Lifes Beauty

Die Welt ist schöner mit einem Lächeln im Gesicht!

Kontakt

team(at)beauty-focus-eifel(dot)de