Kräuterwanderung

Kräuterbücher kann ich ja nie genug haben, und genauso bunt wie mein Kräutergarten ist auch mein Bücherregal.

Mords-Feste

Man muss die Leichen feiern, wie sie fallen! Kürzlich habe ich Bekanntschaft mit dem ungewöhnlichsten und chaotischsten Ermittler-Trio der Eifel Bekanntschaft gemacht: Omma Brock, Kaplan Florian Unkel und Kommissarin Coltella.

Mords-Feste 2

Schon Teil 1 der chaotischen Mordsgeschichten lies ja schon kein Auge trocken, und auch in Teil 2 geht es lustig und ganz schön abgedreht weiter mit dem ungewöhnlichsten und chaotischsten Ermittler-Trio der Eifel:

Sächsische Schweiz

Da ist es wieder, dieses Reisefieber! Ich kann es kaum erwarten, bis wir im Sommer wieder mitten im Elbsandsteingebirge, der Sächsischen Schweiz, durch die Schluchten und auf den felsigen Höhen wandern können.

Schöne Worte

Kalligraphie, Schönschrift, ich habe es in der Schule geliebt seitenweise schöne Buchstaben zu malen. Schöne Worte kommen in einer schönen Schrift wunderbar zur Geltung, können sich regelrecht entfalten und auf den Leser wirken.

Spannende Fortsetzung

Frida Paulsen ist wieder da! Nachdem sie sich auf Grund ihrer traumatischen Erlebnisse ihres letzten Falles (Totenweg) auf den Hof ihrer Eltern in der der Elbmarsch zurückgezogen hat, geht es im 2. Teil sofort wieder mächtig spannend weiter!

Spannender Krimi

Durch die Lesejury durfte ich meinen ersten Romy Fölck Kriminalroman lesen: Totenweg. Schon die Leseprobe hatte mich sofort gefesselt, und ich habe mich riesig gefreut,

Spannung pur!

Heute darf ich euch einen neuen, hochspannenden Arno Dahl Bestseller aus dem Piper Verlag vorstellen."Arne Dahl - Sechs mal zwei"

Tabuthema Tod!

Der graue November ist mit seinen dichten Nebelschwaden, den kahlen Bäumen und der Dunkelheit der perfekte Monat für Gedenktage wie Allerheiligen und Totensonntag.

The German Girl

Heute möchte ich euch ein ergreifendes Buch vorstellen, welches ich in der Adventszeit gelesen habe.

Tulpengold

Holland ist bekannt für bunte Tulpen und für die großen Meister der Malerei.

Weihnachten vegetarisch

Natürlich ist Weihnachten das Fest der Freude über die Geburt Christi. Zur Festtradition gehört neben Kirchenbesuch und Weihnachtsliedern meist auch ein leckeres Essen.

Zwischen Eifel und Hölle

Krimis lese ich ja immer ganz gerne, besonders, wenn sie in meiner Heimat, der Eifel spielen. Der Emons Verlag bietet aktuell 29 Eifelkrimis an, darunter die Neuerscheinung von Hans Jürgen Sittig „Zwischen Eifel und Hölle“.
  • 1
  • 2
Enjoy Lifes Beauty

Die Welt ist schöner mit einem Lächeln im Gesicht!