Eltzer Burgpanorama

Die Burg Eltz ist für uns die schönste Burg in der Eifel, und eine Wanderung auf dem Traumpfad Eltzer Burgpanorama stand schon lange auf unserer To-do-Liste.

Familia Gartentagebuch

Die Arbeit im Garten geht im März so richtig los. Es ist Pflanzzeit für frostempfindliche Gehölze und Stauden, und auch wurzelnackte Sträucher und Gehölze können noch gepflanzt werden.

Farbenfrohe Wildstauden

Bei einem Gewinnspiel habe ich das Buch „Heimische Wildstauden im Garten Attraktiv und naturnah gestalten“ beim Ulmer Verlag gewonnen.

Faszination Totholz

Ihr denkt jetzt bestimmt “jetzt dreht sie völlig durch: Sie will uns was von toten Bäumen und morschen Holz erzählen“, oder?

Garten ohne Gift

Wer einen Biogarten oder Naturgarten sein Eigen nennt, wird sich an vielen Nützlingen wie Igel, Eidechsen, Blindschleichen, Kröten, Vögeln, Laufkäfern, Schlupfwespen etc. erfreuen.

Gartensaison 2020

Ab Februar merkt man schon, dass die Tage langsam wieder länger werden. Da kribbelt es mir richtig in den Fingern, und ich freu mich auf die neue Gartensaison.

Gartenträume

Unter der kalten weißen Schneedecke schlummert mein kleiner Garten. Und ich träume schon von den vielen kleinen Schritten, die dieses Stückchen Land in einen Wohlfühlgarten verwandeln sollen.

Haufenweise Lebensräume

In der Natur finden Vögel und Insekten, Kröten und Eidechsen, Mäuse, Igel und Marder etc. immer weniger Nahrung und Unterschlupf.

Heilpflanzen Nachschlagewerk

Das wohl umfangreichste Pflanzen- und Kräuterbuch in meiner Sammlung ist das schön bebilderte Nachschlagewerk von Siegrid Hirsch, Felix Grünberger: Die Kräuter in meinem Garten.

HIER UND JETZT

Als ich bei der Lesejury die Bewerbung zum Buch „HIER UND JETZT“ von Peter Maffay entdeckt habe, war ich schon von der ersten Leseprobe total begeistert.

Hortus Oase des Lebens

Beim Ulmer Verlag hatte ich das Buch „Permakultur und Naturgarten - Nachhaltig gärtnern mit dem Drei-Zonen-Modell“ vom Hortus Netzwerk Gründer Markus Gastl gewonnen.

Im Kermeter

Der bunte Herbst im Kermeter ist mit seinen Farbspielen genauso faszinierend wie der Indian Summer in Nordamerika.

Kommende Gartensaison

Kleine grüne Knospen träumen jetzt im Januar noch davon, von der Sonne wachgeküsst zu werden. Eigentlich sollten sie in einer dicken weißen Schneedecke eingekuschelt schlummern,

Kräuterwanderung

Kräuterbücher kann ich ja nie genug haben, und genauso bunt wie mein Kräutergarten ist auch mein Bücherregal.

Kreuz im Venn

Der Kulturwanderweg des Eifelvereins „Auf den Spuren des Venn-Apostels“ ist ein netter Rundweg mit knapp 9 km Länge.

Kulturpflanzenvielfalt

Was gibt es schöneres, als im Garten sein eigenes Bio-Gemüse zu ernten? Tomaten, Kartoffeln, Schwarzwurzeln, Bohnen, Salate. Den Geschmack von selbstgezogenem Gemüse gibt es nirgendwo zu kaufen!

Mehr als nur Steine

Viel zu kurz war unser kleiner Wanderurlaub in der Sächsischen Schweiz. Es gibt dort in den Wäldern und Schluchten so viel zu entdecken, da reichen ein paar Tage nicht aus.

Mein Schmetterlingsgarten

So langsam geht die bunte Blüten- und Falter- Saison im Garten zu Ende. Der Garten bereitet sich nach einem weiteren (viel zu trockenen) Sommer langsam auf die Ruhephase vor.
Enjoy Lifes Beauty

Die Welt ist schöner mit einem Lächeln im Gesicht!

Kontakt

team(at)beauty-focus-eifel(dot)de