Eifelschleifen Küchenschellen

Der Wander Rundweg EifelSchleife Küchenschellen führt durch das Naturschutzgebiet Gillesbachtal und lädt zum Erkunden der Natur ein.

Am Parkplatz der Eifelhöhenklinik beginnen wir unsere kleine Wanderung und laufen etwa 100 Richtung Hauptstraße, um dann dem gut ausgeschilderten Weg EifelSchleife Küchenschellen nach rechts zu folgen.
“EifelSchleife Küchenschellen“
“EifelSchleife Küchenschellen“

“EifelSchleife Küchenschellen“

Der Feldweg führt uns bergab, vorbei an Ackertrassen, die mit ihren Hochrainen von früherer Landwirtschaft zeugen, und heute seltenen Pflanzen, Vögeln und Insekten Lebensraum bieten.
An den Wegrändern wachsen im April Echte Schlüsselblumen (Primula veris).
Die gelbe Heilpflanze ist selten, in manchen Teilen Deutschlands sogar vom Aussterben bedroht, und daher streng geschützt.

Interessant ist auch die Sage vom Engelstein und dem Teufelstein.
Die beiden Felsen kann man rechter Hand am Feldweg sehen.
“EifelSchleife Küchenschellen“

“EifelSchleife Küchenschellen“
“EifelSchleife Küchenschellen“
“EifelSchleife Küchenschellen“
“EifelSchleife Küchenschellen“

Im Tal halten wir uns rechts und folgen dem Weg ein Stück der Straße entlang, vorbei an einer Kläranlage.
Dann hat man die Möglichkeit eine Alternativ Route Küchenschellen Höhenwegschleife zu nehmen.
Wir entscheiden uns für diese Route, da sich dieser Weg romantisch durch die kahlen Magerwiesen den Hang hinauf schlängelt.
Die EifelSchleife Küchenschellen führt weiter am Gillesbach entlang.
Auf den mageren Hangwiesen wächst die Küchenschelle.
Blütezeit ist von Mitte März bis Anfang Mai, aber da dieses Jahr die Natur schon etwa einen Monat voraus ist, finden wir nur noch einige wenige blühende Exemplare.
“EifelSchleife Küchenschellen“
“EifelSchleife Küchenschellen“
“EifelSchleife Küchenschellen“
“EifelSchleife Küchenschellen“
“EifelSchleife Küchenschellen“
“EifelSchleife Küchenschellen“

Pflanzenportrait Küchenschelle
Die Gewöhnliche Kuhschelle (Pulsatilla vulgaris) gehört zu den Hahnenfußgewächsen und wird auch Küchenschelle genannt.
Sie liebt kalkhaltigen Boden und sonnige Lagen und wächst daher auch in der Eifel.
Die Blätter sind gefiedert, und wenn die Blüte noch nicht geöffnet ist, sieht die Pflanze richtig behaart aus.
Die geöffnete Blüte ist violett oder lila, mit leuchtend gelben Staubblättern.
Nach der Blütezeit sehen auch die Samenstände interessant aus, wie gefiederte Sternchen.
“EifelSchleife Küchenschellen“

Die hübsche Pflanze ist streng geschützt, denn sie steht heute auf der roten Liste der vom Aussterben bedrohten Pflanzen!
ACHTUNG!
Die Küchenschelle ist übrigens in allen Pflanzenteilen giftig, durch das enthaltene Protoanemonium.
Dieses Gift hat eine ätzende Wirkung und kann bei Berührung zu schmerzhaften Hautreizungen mit Blasenbildung und Schwellungen führen!

Von der Höhe haben wir einen wunderbaren Blick über das Gillesbachtal und genießen die unzähligen Grüntöne der erwachenden Natur im Frühling. Eine kleine Bank lädt zum Verweilen ein.
“EifelSchleife Küchenschellen“

Weiter geht es durch eine kleine Kiefernansammlung wieder hinab zum Gillesbach den eigentlichen Rundweg EifelSchleife Küchenschellen.

Wir laufen durch ein Meer aus Schlehenblüten, am Wegrand wachsen Veilchen, Buschwindröschen und Bärlauch.
Es duftet nach süßen Blüten und auch sehr stark nach Knoblauch, bzw Bärlauch.

Nach kurzer Zeit laufen wir vorbei an der Hallenthaler Mühle, die früher eine Zwangsmühle der Abtei Steinfeld war.
“EifelSchleife Küchenschellen“

“EifelSchleife Küchenschellen“
“EifelSchleife Küchenschellen“
“EifelSchleife Küchenschellen“
“EifelSchleife Küchenschellen“
“EifelSchleife Küchenschellen“
“EifelSchleife Küchenschellen“

“EifelSchleife Küchenschellen“

Wir überqueren den Bach und gelangen zu einer steilen Treppe, die uns auf den Weg oberhalb des Gillesbachs führt.
Nun laufen wir durch (noch kahlen) Buchenwald und können auf den Gillesbach und seine malerischen Windungen hinab blicken.

Auf dem Weg finden Waldarbeiten statt, und wir müssen eine Weile den Waldarbeitern zusehen, bevor wir weitergehen können.
Wir laufen an einem alten Steinbruch vorbei und können einen kleinen Abstecher hinab zum Gillesbach machen:
Hier befindet sich die ehemalige Pumpstation mit einer alten Lambach Pumpe, die zur Wasserversorgung der Höhenlagen diente.
“EifelSchleife Küchenschellen“

Der Aufstieg zum Eifelblick ist wegen der Waldarbeiten aktuell gesperrt, daher laufen wir den letzten Abschnitt des Weges wieder den Feldweg, entlang der Ackertrassen, zurück zum Parkplatz hinauf.
“EifelSchleife Küchenschellen“
“EifelSchleife Küchenschellen“
“EifelSchleife Küchenschellen“
“EifelSchleife Küchenschellen“
“EifelSchleife Küchenschellen“
“EifelSchleife Küchenschellen“
“EifelSchleife Küchenschellen“
“EifelSchleife Küchenschellen“

Den Aussichtsturm hinter der Eifelhöhenklinik besteigen wir natürlich noch, denn wir wollen uns den grandiosen Eifelblick nicht entgehen lassen.

Auch fliegen vier Milane über die weiten Wiesen und Felder.
Wir beobachten die wunderschönen Vögel eine Weile, bevor wir zurück zum Parkplatz gehen.
Kurzbeschreibung
  • EifelSchleife Küchenschellen
  • Start/Ziel: Parkplatz „Eifelhöhenklinik“, Dr. Konrad-Adenauer-Straße, 53947 Nettersheim, Marmagen
  • Streckenlänge: 6,8km,ca. 2 Stunden Laufzeit
  • Höhenmeter: ca 107 hm
  • Festes Schuhwerk ist empfehlenswert und ggf. Sonnenschutz!
  • Ausreichend Getränke und auch Trinkwasser für Hunde mitnehmen!
“EifelSchleife Küchenschellen“

“EifelSchleife Küchenschellen“
“EifelSchleife Küchenschellen“

FAZIT
Die EifelSchleife Küchenschellen ist eine nette kleine Wanderung durch das romantische Gillesbachtal, die man ohne Anstrengung laufen kann.
Zur Zeit der Kuhschellenblüte findet man auch Schlüsselblumen, Veilchen und ganz viel Bärlauch am Wegesrand.
Im Sommer wachsen Orchideen an den Hängen.
Vom Aussichtsturm an der Eifelhöhenklinik hat man einen grandiosen Eifelblick!
“EifelSchleife Küchenschellen“

Weitere Informationen findet ihr unter Eifelschleifen auf wanderwelt-nordeifel.de oder unter Eifel Schleife Küchenschellen bei Outdooractive.de.

Natur, Wandern, Eifelschleife

Kommentare (2)

This comment was minimized by the moderator on the site

Liebe Leane, vielen Dank!
Ich liebe Milane und freue mich jedes Mal, wenn ich welche sehe!
Und aktuell ist die Natur ja wunderschön.
Schade nur, dass die Küchenschellen schon fast alle verblüht waren.
Herzliche Grüße,
Annette

This comment was minimized by the moderator on the site

Wunderschöne Bilder, wir lieben es ja auch in der Natur momentan mit dem Fahrrad unterwegs zu sein und ja wir haben auch schon einige Milane gesichtet
Liebe Grüße Leane

Es wurden noch keine Kommentare geschrieben

Einen Kommentar verfassen

  1. Als Gast kommentieren
Anhänge (0 / 3)
Share Your Location
Enjoy Lifes Beauty

Die Welt ist schöner mit einem Lächeln im Gesicht!

Kontakt

team(at)beauty-focus-eifel(dot)de