Nützlinge Nachschlagewerk

Jetzt, im Januar ist die Zeit der Gartenplanung und der Vorfreude auf die kommende Saison.


Freut ihr euch auch schon wieder auf die Zeit im Garten, wenn es überall blüht, summt und brummt?
Ich finde es absolut entspannend, dem Gewusel im Garten zuzusehen, die Farben und Düfte zu genießen.
Es gibt so viel zu entdecken, viele kleine unscheinbare Lebewesen und selten gewordene Besucher, die im Garten viel Gutes tun.
Aber wie kann man den kleinen Nützlingen im eigenen Garten einen geschützten Platz anbieten?
Beim Löwenzahn-Verlag gibt es ein tolles Nachschlagewerk von Sonja Schwingesbauer: „Wo die wilden Nützlinge wohnen“.
Dieses umfangreiche Buch durfte ich zur Rezension lesen und ich möchte es euch hier gerne vorstellen, denn es bietet viele wertvolle Informationen über naturnahes und insektenfreundliches Gärtnern.
“Nützlinge Nachschlagewerk“

“Nützlinge Nachschlagewerk“
“Nützlinge Nachschlagewerk“

Über den Inhalt
Das Buch enthält 3 Teile:
Teil 1: Mein wilder Nützlingsgarten
Im ersten Teil geht es um das Ökosystem „Wilder Nützlingsgarten“. Wie können wir unseren Garten zu einem wertvollen Lebensraum für Menschen, Tiere und Pflanzen machen? Wie lege ich einen wilden Nützlingsgarten an, wie pflege ich ihn? Wie locke ich Tiere in meinen Garten? Wie fühlen sie sich dort wohl? Die Autorin erklärt, was es in einem lebendigen Garten alles zu entdecken gibt und warum unsere kleinen wilden Gärten heute so wichtig sind: Sie dienen als grüne Korridore inmitten intensiv genutzter Agrarwüsten, als Orte der Erholung und als Lebensraum.
Teil 2: Wer lebt im wilden Nützlingsgarten?
Im zweiten Teil des Buches werden dem Leser die Garten-Mitbewohner im Detail vorgestellt. Wo leben Bienen, Schmetterlinge, Käfer, Eidechsen, Schnecken, Würmer, Igel und Vögel? Was macht der eher selten zu beobachtende Tigerschlegel ? Warum ist er so nützlich? Was fressen Libellen und wo leben Glühwürmchen? Die Tierportraits erstrecken sich über fast 150 Seiten mit zahlreichen schönen Fotos und Abbildungen Die einzelnen Tiere werden mit allgemeinen Infos, Körpermerkmalen, wie Größe, Färbung etc. vorgestellt. Der entsprechende Wohlfühlort sowie das Lieblingsessen finden ebenfalls Erwähnung. Durch die tollen Fotos wird die Bestimmung der vorgestellten Tiere ganz einfach. Verschiedene Wildbienen Arten und die bekanntesten Schmetterlinge finden genauso Erwähnung, wie die kleinen Helfer im Boden, die man eigentlich nie zu Gesicht bekommt. Auch Spinnen, Fledermäuse, Reptilien, Amphibien und Vögel werden ausführlich vorgestellt.
Teil 3: Wie wird mein Garten zum wilden Nützlings-Schlaraffenland?
Im dritten Teil des Buches lernt der Leser alles über die Gestaltung eines wilden Nützlingsgartens. Von der Planung bis zur Umsetzung und Pflege verschiedener Projekte, wird der Leser auf fast 200 Seiten zum „wilden Gärtnern“ eingeladen. Wie wird eine insektenfreundliche Wildblumenwiese anlegt?Welche Pflanzen eigenen sich für einen Kräuterrasen? Welche Sträucher dienen als Vogelschutzhecke oder Naschhecke und welche Sträucher sind giftig? Welche Bäume eigenen sich für meinen Garten? Wie kann ich auch Wände und Zäune begrünen? Wie schaffe ich Nistplätze und Unterschlupf für Vögel und andere Tiere?
Alle diese Fragen, und noch viele mehr, werden im Buch ausführlich beantwortet.
Es ist so einfach, seinen Garten lebendig zu gestalten und die wilden Nützlinge anzulocken!

“Nützlinge Nachschlagewerk“
“Nützlinge Nachschlagewerk“

Mein Fazit:
Dieses wunderschöne Buch enthält ganz viel spannendes und informatives Grundwissen über das Ökosystem Garten.
Es selbst ist hochwertig verarbeitet mit vielen farbigen Fotos und sehr schönen Illustrationen.
Die aussagekräftigen Bilder laden zur Entdeckungsreise im eigenen Garten ein!
Die Texte sind liebevoll geschrieben und lesen sich gut verständlich.
Die einzelnen Tierportraits im zweiten Teil sind ein tolles Nachschlagewerk und machen die Bestimmung kinderleicht.
Auch die vorgestellten Pflanzen und Pflanzenvorschläge für bestimmte Gartenbereiche sind eine wertvolle Hilfestellung für die Gestaltung eines lebendigen Nützlingsgartens.
Eigentlich sollte jeder Gärtner sich das Wissen über Nützlinge im Garten aneignen!
Ich nehme das Buch immer wieder gerne als Nachschlagewerk zur Hand und lese darin voller Begeisterung.
Ein absolut empfehlenswerter Ratgeber, der ein tolles Geschenk für jeden Gartenfreund ist!

“Nützlinge Nachschlagewerk“
“Nützlinge Nachschlagewerk“

DATEN ZUM BUCH
  • Titlel: Wo die wilden Nützlinge wohnen - Gärtnern für eine bunte Tier- und Pflanzenwelt
  • Autor: Sonja Schwingesbauer
  • Verlag: Löwenzahn-Verlag
  • 1. Auflage 2019
  • Sprache: Deutsch
  • Hardcover, gebundene Ausgabe, 320 Seiten mit vielen farbigen Fotos und Illustrationen
  • ISBN 978-3-7066-2645-3

Natur, Buchrezension, Naturschutz, Löwenzahn Verlag, Sonja Schwingesbauer

Kommentare (4)

This comment was minimized by the moderator on the site

Hallo Annette,
ein sehr interessantes Buch, weil manchmal steht man im Garten und weiß nicht, was man gerade für ein kleines Tier da vor sich hat Happy
LG Katrin

This comment was minimized by the moderator on the site

Hallo Katrin,
ja, es ist immer wieder erstaunlich, welche kleinen Helferchen man im Garten entdecken kann.
Ich muss oft nachschlagen oder Googeln, um sie genau bestimmen zu können.
Einige habe ich auch im "Wo die wilden Nützlinge wohnen" Buch...

Hallo Katrin,
ja, es ist immer wieder erstaunlich, welche kleinen Helferchen man im Garten entdecken kann.
Ich muss oft nachschlagen oder Googeln, um sie genau bestimmen zu können.
Einige habe ich auch im "Wo die wilden Nützlinge wohnen" Buch gefunden.
Herzliche Grüße,
Annette

Weiterlesen
This comment was minimized by the moderator on the site

Servus und hallöchen,

was für ein schönes Buch - für einen selbst und wie du schon schreibst - auch als Geschenkidee. Ich freue mich schon auf den Frühling und darauf, dass "das Leben wieder erwacht". Den tristen Winter bin ich jetzt wirklich...

Servus und hallöchen,

was für ein schönes Buch - für einen selbst und wie du schon schreibst - auch als Geschenkidee. Ich freue mich schon auf den Frühling und darauf, dass "das Leben wieder erwacht". Den tristen Winter bin ich jetzt wirklich leid. Happy

Einen schönen Sonntag und herzliche Grüße, Tati

Weiterlesen
This comment was minimized by the moderator on the site

Hallo Tati,
ja, da hst du Recht... es darf jetzt Frühling werden.
Ich schau schon immer ganz sehnsüchtig, was denn endlich anfängt zu Sprießen.
Und im Buch gibt es viele schöne Ideen, die umgesetzt werden können.
Herzliche Grüße,
Annette

Es wurden noch keine Kommentare geschrieben

Einen Kommentar verfassen

  1. Als Gast kommentieren
Anhänge (0 / 3)
Share Your Location
Enjoy Lifes Beauty

Die Welt ist schöner mit einem Lächeln im Gesicht!

Kontakt

team(at)beauty-focus-eifel(dot)de